Luerssen Logo

NEWS & MEDIA

Lürssen lässt Projekt Thunder zu Wasser

Am Montag, den 3. April ließ Lürssen das Projekt Thunder zu Wasser. Designer der über 120 Meter langen Yacht ist Espen Oeino. Die Kiellegung war im Jahr 2015, 24 Monate später wurde sie vom Schwimmdock zu Wasser gelassen.

Der Projektname Thunder leitet sich von Leigong her, einem mythischen Gott der asiatischen Kultur. Thunder wird gegen Ende 2018 ausgeliefert und vermutlich überwiegend in asiatischen Gewässern vorzufinden sein.

In den kommenden Monaten wird die Inneneinrichtung installiert und es erfolgen die üblichen Probefahrten.