Luerssen Logo

Reparatur & Umbau bis zu 200 Meter Schiffslänge


Die Norderwerft in Hamburg wurde am 1. Oktober 2012 in die Lürssen-Gruppe integriert.
Die Kerngeschäfte sind die Reparatur und der Umbau von Schiffen und schwimmenden Einheiten für die kommerzielle Schifffahrt, sowie die Instandsetzung von Schiffen der deutschen Marine.
3 Docks mit einer Hebefähigkeit bis zu 12.500 to,  3 Kailiegeplätze mit einer Länge von insgesamt 450m und Krankapazitäten bis zu 95 to stehen  zur Verfügung.
Klassen-Erneuerungen, Zwischenbesichtigungen und mobile Einsätze weltweit runden das Portfolio ab.
Google Maps
www.norderwerft.de